Worum geht es?
Meine beste Freundin

Die eine, der wir vertrauten. Eine, die immer ehrlich war, auch, wenn es dabei nichts zu gewinnen gab. Eine, die sich getraut hat, auch einmal unbequem zu werden. Nie zu ihrem Vorteil – aber immer an meiner Seite. Die, mit der wir geweint haben. Und gelacht. Bei der wir immer wussten, wenn sie uns etwas verheimlichte. Die uns geholfen hat, mehr die Frau zu werden, die wir wirklich sind. Die uns liebte, auch wenn wir selbst uns nicht leiden konnten. Uns schämten. Uns zu klein oder zu groß machten. Uns versteckten.

Wie schön wäre es, wenn ich selbst meine beste Freundin werden könnte? 
Worum geht es nicht?
Selbstoptimierung & Selbstbetrug

Wir alle verbringen zu viel Zeit damit, mehr von dem einen werden zu wollen und weniger von dem anderen. Zu dick, zu dünn, zu erfolglos, zu schüchtern, zu laut. Zu dominant, zu Hausfrau, zu Karrieretussie. Zu depressiv, zu ängstlich, zu inkonsequent. Und dabei vergraben wir Stück für Stück mehr von dem, was uns wirklich ausmacht. Wissen kaum noch, was das sein soll.

Wir hören unseren sogenannten Schwächen, Fehlern, Verletzungen und Peinlichkeiten nicht einmal zu, bevor wir sie wegoptimieren oder wegschämen. 

Könnte hier nicht ein Schatz verborgen liegen? Vielleicht auch der Schlüssel zu uns selbst?

Workshop für Frauen:

meine.beste

 freundin

Herbst 2021, Stuttgart

Präsenzworkshop

 
für wen+vom wem?
Annika Schwab

Das Seminar richtet sich an Frauen jeder Altersstufe, die sich selbst ins Gesicht sehen und sich selbst ins Herz schließen möchten. Frauen, die sich selbst ein Stück mehr kennen- und lieben lernen möchten – gemeinsam mit anderen Frauen. Diese gemeinsame Zeit richtet sich an die Freundin, die ihr für andere seid. An Frauen, die die Sehnsucht nach Freundschaft mit sich selbst spüren. Die Zahl der Teilnehmerinnen ist auf 12 beschränkt.

annnika-schwab-bestefreundin.jpg

Mir ist es eine Herzensangelegenheit, Frauen die Möglichkeit zur Entwicklung zu bieten, die ich selbst erleben durfte. Zum Beispiel über das breite Seminar Programm von Klaus Frey  (neuewege.de), den ersten Mystar-Zyklus bei T. Thorn Coyle (Portland), Karina B. Heart, Michael Löhlein von der Pfalz NLP Academy uvm.

Der wichtigste Lehrer auf meinem Weg ist neben meinem kleinen Unternehmen im Herzen Stuttgarts mit Sicherheit jedoch mein Mann Thorsten.

Wie sieht das aus?
Seminar

An 2 Tagen und einem Abend möchten wir gemeinsam herausfinden, wie wir selbst unsere beste Freundin werden, sein und bleiben können. Das verlangt von allen Mut, Freude und Vertrauen. Ich freue mich, mit Euch einen Raum zu entwickeln, in dem wir uns trauen. Einen detaillierten Plan fürs Wochenende findest Du unten bei Anmeldung.

Vorgehen

Wir werden uns mit den abgelehnten Teilen in uns beschäftigen, wir werden einander und uns selbst zuhören. Wir werden gemeinsam feiern und tanzen. Und in Meditationen unsere Kraftquellen wieder entdecken. Es gibt Zeit, für Gespräche und Stille, Zeit zum laut werden und für die leisen Töne. In Kleingruppen-Übungen beschäftigen wir uns mit unseren Automatismen, Konditionierungen, Stress und Angst – reaktivieren unsere Freundes-Kraft, Vertrauen und  unsere ganz individuellen Fähigkeiten. Wir machen uns auf den spannendsten Weg, den es geben kann: auf den Weg zu uns selbst.

Anmeldegebühr

Anmeldegebühr

Mit Deiner Anmeldung wird sofort eine Anmeldegebühr von 120 € fällig. Dein Seminarplatz ist dann gesichert, wenn ich Dir den Eingang bestätige.

Gesamtpreis

Der Gesamtpreis

wird nach Selbsteinschätzung am Ende des Seminars von jeder Teilnehmerin individuell bestimmt und nicht hinterfragt. Ich bitte Dich, bei der Festlegung Deines Seminarpreises zwei Dinge selbstverantwortlich in Betracht zu ziehen:

- Deine eigenen finanziellen Möglichkeiten

- den Wert, den dieses Wochenende für Dich hatte

Wenn dir ein Richtwert hilft, setze ich hierfür 420 € an.

Anfahrt
Seminarort

FreiRaum |  Schlößlestraße 6  |  70186 Stuttgart Gablenberg

Der Freiraum liegt in einer Seitenstraße im Stuttgarter Stadtteil Gablenberg (Stuttgart Ost).

Bitte beachtet: Parken in Stuttgart ist generell nichts für schwache Nerven! Manchmal gibt es weiter unten beim Restaurant Nannina in der Klingenstraße Parkplätze. Bitte parkt eher außerhalb und nutzt die öffentlichen Verkehrsmittel.

Günstig gelegen ist die Buslinie 42.

Die Haltestelle Libanonstraße liegt 5 Gehminuten entfernt. Die Busninie 42 verkehrt in 2 Richtungen: eine führt Euch direkt zum Stuttgarter Hauptbahnhof (Fahrtzeit 20 min,). Ein Taxi kostet von der Schlößlestraße aus ungefähr 10 € (8 min,).

Parken
Öffentliche

Ein wahrer Freund ist der, der deine Hand nimmt, aber dein Herz berührt.

 
 
 
Details + anmeldung
Freitag

17:30 Uhr

Eintreffen im FreiRaum & Imbiss

Achtung: Parkplätze sind hier sehr rar! Bitte plant Eure Ankunft so, dass Ihr nicht in Stress geratet. Zum Essen wird es eine Kleinigkeit für jede geben, Tee und Wasser stehen die ganze Zeit zur Verfügung.

18:30 bis ca. 21:30 Uhr

Seminarzeit

Samstag

9:00 bis ca. 12:30 Uhr

Seminarzeit

12:30 bis ca. 13:30 Uhr

Gemeinsames Mittagessen in einem Restaurant in Stuttgart-Gablenberg

(nicht im Seminarpreis enthalten). Nach dem Mittagessen habt Ihr ein wenig persönliche Zeit, die Ihr z.B. zu einem Spaziergang nutzen könnt.

14:30 bis ca. 18:30 Uhr

Seminarzeit

18:30 bis  20:00 Uhr

Kleiner Imbiss im FreiRaum und persönliche Zeit.

 

20:00 bis  ca. 21:30 Uhr

Seminarzeit

Sonntag

9:00 bis ca. 12:30 Uhr

Seminarzeit

12:30 bis ca. 13:30 Uhr

Gemeinsames Mittagessen in einem Restaurant in Stuttgart-Gablenberg

(nicht im Seminarpreis enthalten). 

13:30 bis ca. 15:30 Uhr

Seminarzeit

Hinweise

Die Seminarzeiten unterliegen der Gruppendynamik und sind als Richtwerte zu verstehen. Ich bitte Dich, zu allen Seminarzeiten pünktlich zu sein und Dir über das gesamte Wochenende keine anderen Termine einzuplanen

Der Imbiss am Abend ist vegetarisch und enthält Salat, Suppe, Brot und Käse.  Zwischendurch wird es Kekse, Obst und Nüsse geben. Diese genannten Mahlzeiten sind im Seminarpreis enthalten. Bitte informiere mich mit der Anmeldung über Lebensmittelunverträglichkeiten, Allergien und sonstige Einschränkungen und sorge im Zweifel selbst für Dein Wohlbefinden. 

Bitte beachte, dass Parken beim FreiRaum sehr schwierig ist (Wohngebiet)! Nutze im Zweifel die Buslinie 42, um zum FreiRaum zu kommen.

Unter VVS  findest Du mögliche Verbindungen.

Eine Unterkunft kann nicht gestellt werden.

Im Umkreis habe für Dich gefunden:

IB Gästehaus

(günstige Unterkunft)

Jugendherberge Stuttgart

(günstige Unterkunft)

Hotel Bellevue

(günstig und einfach, zu Fuß ca. 15 min entfernt)

Der Zauberlehrling

(Nettes Designhotel)

 

Anmeldung
Wann
Neuer Termin ist in Arbeit!
Wo
Stuttgart,
FreiRaum Schlößlestraße 6, 70186 Stuttgart